Fandom


Brookfield Heights, Michigan ist eine fiktive Stadt im Zentrum mehrerer, abscheulicher Kriminalitäten einer Gruppe von Killer-Clowns zwischen 2016 und 2017. Es ist der wichtigste Ort der siebten Staffel Cult.

Orte Bearbeiten

Mayfair-Richards-Haus Bearbeiten

Ein Haus, welches seinen Standort in einer "Nachbarschaft gepackt von Angst" hat. Ein großes Haus mit geärumigen Zimmern, verteilt über zwei Flure, mit einer Garage und einem Vor- und Hintergarten. Obwohl die Mayfair-Richards versuchen, den Eindruck einer liebevollen Familie zu hinterlassen, hinter den Vorhängen zerbrach diese Fassade durch Lügen und Verrat.

Mayfair richards house

Wilton-Haus Bearbeiten

Ehemals bewohnt von der Chang-Familie, ist es das Haus gegenüber von dem der Mayfair-Richards. Es wurde von Meadow und Harrison Wilton gekauft, da der Preis niedrig durch Marylin und Thom Changs "erweitertem Selbstmord" war. In diesem Haus fand Hausfriedensbruch, Entführung und versuchter Mord statt.

Wilton house

Butchery On Main Bearbeiten

Ein Restaurant welches von Ally und Ivy Mayfair-Richards geleitet wird, und in dem Verrat und Mord an der Tagesordnung, zusammen mit leckeren Gerichten steht.

Butchery on main2

Anderson-Haus Bearbeiten

Ein Haus in einem Vorort von Michigan, aus dem sich das Verlangen nach Chaos und Zerstörung wie eine Seuche verbreitet. Kai und Winter Anderson leben in dem Haus, zusammen mit den Leichen ihrer beider Eltern.

Anderson house

Büro von Rudy Vincent Bearbeiten

Ein sicherer Zufluchtsort für Menschen, die durch ihre Phobien nicht mehr alleine den Alltag bewältigen können in welchem Dr. Rudy Vincent mehr als nur bereit ist ihnen zu helfen.

Rudys office

Stadthalle Bearbeiten

City hall

Stadtrats-Zimmer Bearbeiten

City council hall

Fields Markt Bearbeiten

Der lokale Supermarkt, in dem man viele verschiedene Dinge, eingeschlossen silbernes Klebeband, finden kann.

Fields market

Bewohner Bearbeiten

Derzeitig Bearbeiten

Ehemals Bearbeiten

Trivia Bearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.