Dieser Artikel ist noch in Arbeit Dieser Artikel behandelt einen Hauptcharakter Dieser Charakter ist verstorben Dieser Charakter ist LGBTQ Dieser Charakter ist ein Antagonist Dieser Artikel steht mit der siebten Staffel, Cult, in Verbindung



Ivy Mayfair-Richards ist ein Charakter der siebten Staffel Cult. Sie ist die Ehefrau von Ally Mayfair-Richards und die zweite Mutter von Oz. Sie wird verkörpert von Alison Pill.

Hintergrund[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Über Ivys Hintergrund ist wenig bekannt. Man weiß, dass sie Ally Mayfair-Richards nach 9/11 kennengelernt hat und ihr dabei geholfen hat die aus dem Ereignis resultierenden Depressionen und Phobien zu überwinden. Sie eröffneten ein Restaurant in dem Ivy die Köchin ist und Ally die Gastronomin die die Kunden begrüßt. Sie heirateten und bekamen einen Sohn,Oz. Da Ivy an Endometriose litt, trug Ally den gemeinsamen Sohn aus. Als Ally anfing sich mehr und mehr alleine um den Sohn zu kümmern fühlte Ivy sich ausgeschlossen und wie eine Fremde, was zu Ärger und Eifersucht führte.

In einem der Proteste gegen Donald Trump hatte Ivy eine gewalttätige Auseinandersetzung mit einem Trump-Unterstützer namens Gary Longstreet. Währenddessen freundete sie sich mit einer weiteren Hillary-Unterstützerin an, Winter Anderson. Ivy und Winter teilten gleiche Ideen über Politik und Feminismus und die beiden entschieden sich an Gary zu rächen, der die beiden sexuell belästigte. Die beiden folgten ihm in den Supermarkt in dem er arbeitete, schlugen ihn ohnmächtig und fesselten ihn mit Klebeband im Keller. Winters Bruder Kai Anderson kam jedoch hinter ihren Plan und rettete Gary aus dem Keller indem er ihn dazu überredete seine Hand mit einer Säge abzutrennen um so den Keller verlassen zu können. Mit einem noch blutenden Armstumpf kommt Gary in der Wahlkabine an um mit Kais Hilfe für Trump zu stimmen, sehr zu Ivys Entsetzen.

Nach der Wahlnacht wächst Ivys Hass auf Ally noch weiter nachdem sie erfuhr dass Ally nicht für Hillary sondern für Jill Stein stimmte. Ally argumentierte dass sie Probleme habe Hillary zu vertrauen. Genau dann erschien Kai bei Ivy und brachte sie in eine geheime Kammer. Er fragte sie nach ihrer größten Angst, woraufhin sie antwortete dass ihre größte Angst ihre Ablehnung und Eifersucht gegenüber ihrer Frau sei weil Ivy im Gegensatz zu ihr ihren Sohn nicht gebären oder lieben könne. Diese Ereignisse verführten Ivy Kais Kult beizutreten.

Personalität und Aussehen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ivy ist eine junge Ehefrau und Mutter die versucht über die Runden zu kommen. Sie versucht für diejenigen die sie liebt stark zu sein. Sie sieht sich mit den verschiedenen Schwierigkeiten konfrontiert die Allys Phobien mit sich bringen und die Stabilität ihrer Familie aus dem Gleichgewicht bringen. Sie ist eine unabhängige Frau die alles dafür tun würde Oz für sich alleine zu haben. Sie hat kurze blonde Haare und braune Augen.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Am Tag vor der Präsidentschaftswahl der USA 2016 versucht Ivy Ally dazu zu überreden bei einem Protestmarsch mitzumachen. Ally bezweifelt dass Trump eine Chance hat und weist die Idee von sich dass Clinton verliert. Ivy und Gary streiten auf dem Marsch und Gary belästigt sie sexuell. Winter greift ein und Gary fährt davon. Ivy und Winter verlassen daraufhin den Protest und essen gemeinsam in Ivys Restaurant. Ivy ist aufgebracht, dass sie sich nicht verteidigte und die beiden diskutieren über die Politik der Frauenfeindlichkeit. In dieser Nacht schließt Gary seinen Supermarkt ab, sich freuend auf den nächsten Tag an dem die Wahl statt findet. In diesem Moment lenkt Winter ihn ab während Ivy ihn K.O schlägt. Die beiden wollten ihn gefangen halten bis die Wahl vorbei ist, Kai kann ihn aber retten.

Ivy unterstützte Ally während ihrem emotionalen Zusammenbruch der durch Trumps Sieg in der Wahl hervorgerufen wurde. Gleichzeitig versuchte sie auch Ozzie zu beruhigen, dass ihrer Familie nichts zustoßen würde. Am gleichen Abend versuchte Ivy zudem eine Allys Panikattacken zu beruhigen die durch einen Clown auf Ozzies Comics getriggert wurde. Weiterhin musste Ivy ihre Frau beruhigen als diese sich sicher war von maskierten Clowns verfolgt geworden zu sein obwohl ein Polizist bestätigte dass davon nichts auf den Überwachungsvideos zu sehen war. Am darauffolgenden Tag sprach Ivy über ihre Gefühle mit der derzeitigen Situation, vor allem im Bezug auf die niedrigeren Einkünfte aus ihrem Restaurant.


Zitate[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Anmerkungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Galerie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Navigation[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Charaktereneu.png
Apocalypse 88.png
Hauptcharaktere: Coco St. Pierre Vanderbilt Cordelia Foxx Dinah Stevens Madison Montgomery Mallory Michael Langdon Mr. Gallant Ms. Mead Wilhemina Venable

Nebencharaktere: Andre Stevens Ben Harmon Brock Constance Langdon Billie Dean Howard Emily Evie Gallant Misty Day Zoe Benson Queenie Stevie Nicks Tate Langdon Timothy Campbell Myrtle Snow Violet Harmon Vivien Harmon


Cult S7b.png
Hauptcharaktere: Ally Mayfair-Richards Ivy Mayfair-Richards Dr. Rudy Vincent Kai Anderson Winter Anderson

Nebencharaktere: Oz Mayfair-Richards Meadow Wilton Harrison Wilton Beverly Hope Jack Samuels Twisty Serena Belinda R.J. Gary Longstreet Bebe Babbitt Andy Warhol Valerie Solanas Sally Keffler Bob Thompson Thom Chang Marylin Chang Gloria Whitmore Vincenzo Ravoli Pedro Morales Scott Anderson Julie Anderson David Koresh Charles Manson Speedwagon Gutterball Rosie Riley Mark Hedda Perry Donner-Scott Herbert Jackson


Roanoke S6b.png
Hauptcharaktere: Shelby Miller Matt Miller Lee Harris Thomasin White Ambrose White Elias Cunningham Sidney Aaron James Audrey Tindall Monet Tumusiime Dominic Banks Rory Monahan

Nebencharaktere: Agnes Mary Winstead Cricket Marlowe Ashley Gilbert Flora Harris Priscilla Mason Harris Scáthach Lana Winters Mama Polk Lot Polk Cain Polk Ishmael Polk Edward Philippe Mott Der Schweinemann William van Henderson Diana Cross Dylan Miranda und Bridget Jane Bob Kinnaman Dave Elder Tracy Logan Sophie Green Milo Todd Allan Connors


Hotel S5b.png
Hauptcharaktere: John Lowe Alex Lowe Liz Taylor Will Drake Iris Donovan Sally McKenna Ramona Royale Elizabeth James March

Nebencharaktere: Tristan Duffy Hazel Evers Scarlett Lowe Holden Lowe Lachlan Drake Agnetha Vendela Rudolph Valentino Natacha Rambova Bartholomew Queenie Marcy Billie Dean Howard Der Abhängigkeits-Dämon F.W. Murnau Zehn-Gebote-Mörder Gabriel Prophet Moses Aileen Wuornos Wren Max Ellison Mrs. Ellison Der Matratzen-Mann Claudia Bankson Andy Hahn


Freak Show S4b.png
Hauptcharaktere: Elsa Mars Bette und Dot Tattler Jimmy Darling Ethel Darling Dell Toledo Desiree Dupree Stanley Maggie Esmeralda Gloria Mott Dandy Mott

Nebencharaktere: Ma Petite Pepper Salty Twisty Edward Mordrake Chester Creb Lucy Creb Marjorie Amazon Eve Paul Penny Eudora Tattler Ima Wiggles Suzi Rita Gayheart Larry Gayheart Jack Colquitt Massimo Dolcefino Dora Brown Regina Ross Toulouse Miep Andy Corey Bachman Bonnie Lipton Alice


Coven S3b.png
Hauptcharaktere: Fiona Goode Cordelia Foxx Myrtle Snow Spalding Delphine LaLaurie Zoe Benson Madison Montgomery Kyle Spencer

Nebencharaktere: Marie Laveau Queenie Nan Misty Day Hank Foxx Harrison Renard Alicia Spencer Der Axtmann Papa Legba Joan Ramsey Luke Ramsey Dennis Ramsey Der Minotaurus Kaylee Anna Leigh Leighton Nora Benson Mimi DeLongpre Quentin Fleming Cecily Pembroke Louis LaLaurie Pauline LaLaurie Jeanne LaLaurie Borquita Lopez David Zhong Charlie Taylor Archie Brener Stevie Nicks Mr. Kingery


Asylum S2b.png
Hauptcharaktere: Schwester Jude Schwester Mary Eunice Timothy Howard Dr. Arthur Arden Oliver Thredson Lana Winters Kit Walker Grace Bertrand

Nebencharaktere: Pepper Alma Walker Wendy Peyser Bloody Face Der Dämon Shachath Jed Potter Cynthia Potter Johnny Morgan Teresa Morrison Leo Morrison Charlotte Brown Julia Walker Leigh Emerson Frank McCann Spivey Mutter Claudia Missy Stone Schwester Felicity Billy Vater Malachi Die Mexikanerin Jenny Reynolds Dr. Miranda Crump Marion


Murder House S1b.png
Hauptcharaktere: Ben Harmon Vivien Harmon Violet Harmon Tate Langdon Constance Langdon Larry Harvey

Nebencharaktere: Moira O'Hara Molly O'Hara Adelaide Langdon Beauregard Langdon Michael Langdon Hugo Langdon Infantata Charles Montgomery Nora Montgomery Hayden McClaine Marla McClaine Billie Dean Howard Leah Elizabeth Short Marcy Lorraine Harvey Jeffrey Harmon Troy und Bryan David Curran Travis Wanderly Chad Warwick Patrick Fiona Dallas R. Franklin Mary Luke Jack Colquitt Sally Freeman Dr. Hall Angela Dorothy Hudson Der Latex-Mann Gigi Derrick Joe Escandarian Betty Bersinger Detective Granger Detective Barrios Phil Critter Miguel Ramos Stacey Ramos Gabriel Ramos Helen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.