Lot Polk ist ein Mitglied der korrupten Polk-Familie. Er ist ein Charakter der sechsten Staffel Roanoke und wird pimär von Frederick Koehler verkörpert. In My Roanoke Nightmare wird er von einem unbekannten Schauspieler nachgestellt (Chaz Bono).

Hintergrund[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Lot ist ein Nachkomme von Mama Polk und Ishmael Polk. Er und seine Sippe leben ein kannibalistisches Leben und sind die letzten Überlebenden einer inzüchtigen Familie.

Personalität und Aussehen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Er hat dreckige, verschorfte Haut und trägt zerklüftete Klamotten. Für ihn sind alle, die nicht zu seiner Familie gehören keine Menschen.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.