Fandom


S4b Neben Approved1 Lebendig Antagonist



Rita Gayheart ist die Schwester von Pepper. Sie ist ein Nebencharakter in der vierten Staffel Freak Show und wird von Mare Winningham verkörpert.

Hintergrund Bearbeiten

Es ist nicht viel über sie bekannt. Sie lieferte damals Pepper im Waisenhaus ab, da sie nicht für sie sorgen konnte.

Personalität und Aussehen Bearbeiten

Zu Beginn scheint Rita eine gute Schwester zu sein, da sie Pepper liebevoll aufnimmt. Nach einiger Zeit aber behandelt sie diese wie eine Sklavin und ist auch sehr hinterhältig.

Sie hat rötliche Haare und ist meist gut angezogen.

Geschichte Bearbeiten

Verzweifelt nach dem Verlust von Salty und nicht mehr bereit zu spielen, wurde Pepper von Elsa zu Rita gebracht. Rita entschuldigte sich, dass ihr Mann es nicht erlaubte, aber Elsa überzeugte sie, sich gegen ihn zu stellen und das Richtige für die Familie zu tun. Rita war nicht bereit, ihr eigenes Zögern zuzugeben, stimmte jedoch zu.

Nachdem Rita ein missgebildetes Kind zur Welt gebracht hatte, behandelte sie Pepper als Haussklavin, deren Aufgabe es war, Cocktails zu machen und sich um ihr ansonsten ungeliebtes Baby zu kümmern. Larry wurde müde, die Schreie seines Babys zu hören und sich um sie kümmern zu müssen, ebenso Rita. Sie und ihr Mann, die zu einem Leben in der Freizeit zurückkehren wollten, schlugen einen Plan vor, um beide loszuwerden, indem sie das Baby töteten und Pepper die Schuld gaben.

Als seine Frau gegangen war, sperrte Larry Pepper, während des Badens des Babys, aus dem Schlafzimmer und fing an, es zu ertränken und die Ohren abzuschneiden. Dies führte dazu, dass Pepper in Briarcliff eingeliefert wurde.

Zitate Bearbeiten

  • zu Elsa Mars: "Entcoffeiniert. Mein Mann hat Probleme mit dem Schlafen."
  • zu Elsa Mars: "Tja nun, ich konnte nicht für sie Sorgen. Ich sagte zu mir, Rita du wirst nie einen Mann finden und Kinder bekommen, wenn du auf deine schwachsinnige Schwester aufpassen musst. Ich ... Ich habe immer Kinder haben wollen."

Anmerkungen Bearbeiten

Galerie Bearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.