Fandom


Approved1 Neben Cross



​Sophie Green ist ein Nebencharakter in Roanoke (Staffel 6). Sie wird von Taissa Farmiga verkörpert.

Geschichte Bearbeiten

Sophie Green sucht, nachdem sie die Fernsehserie My Roanoke Nightmare gesehen hatte, mit ihren Freunden Todd Allan Connors und Milo, das besagte Roanoke-Haus auf. Sie möchten durch ihre Videos, die sie filmen und daraufhin ins Netz stellen, berühmt werden.

Nachdem ihr Freund Todd stirbt, finden Milo und Sophie den Wohnwagen von Sidney Aaron James und auch dessen Leiche. Verzweifelt rennen sie in den Wald und treffen zufälligerweise auf das Roanoke-Haus. Dort werden sie von Lee Harris zur Roanoke Kolonie gebracht, woraufhin sie zuerst Todd und danach Sophie töten.

Personalität und Aussehen Bearbeiten

Sophie hat langes blondes bis dunkelblondes Haar, trägt einen Helm mit einer Kamera und eine Jeansjacke. Sie ist ein großer Fan der Serie My Roanoke Nightmare, was man auch an ihrem guten Wissen über die Show merkt.

Zitate Bearbeiten

Trivia Bearbeiten

Galerie Bearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.